0541 1214 - 273 thomas.kaup@honeywell.com

Gemeinsam stark – so das Motto der deutschen Nationalmannschaft zu den 44. Worldskills in Abu Dhabi. Mit 42 Frauen und Männern trat das Team Germany in 37 Einzel- und Teamwettbewerben sowie einem Demonstrationsskill gegen die Besten der Welt an. Knapp 1300 junge Fachkräfte aus 59 Ländern und Regionen bewiesen in 51 Skills / Disziplinen ihr Können. Der Wettkampftage fanden vom 15. – 18. Oktober statt. Hieran nahmen Max Bosse und Christoph Berling teil. Täglich wurden drei zu erfüllende Aufgaben gestellt, die bewertet wurden und als Summe das Gesamtergebnis darstellen. Leider lief es nicht reibungslos, Teile wurden beschädigt und es musste unter starken zeitlichen Druck immer wieder improvisiert werden. Die Platzierung war nicht wie erhofft, aber Christoph und Max gaben nicht auf, zeigten starke Nerven und fanden immer wieder neue Lösungen.